Praxis für Psychotherapie Carsten Dünckel Psychologischer Psychotherapeut

Herzlich Willkommen!

In meiner Praxis biete ich Psychotherapie für gesetzlich und privat Versicherte, sowie Selbstzahler an.

Therapie Cité - Praxis für Psychotherapie

Psychotherapeut: Carsten Dünckel

Adresse: Pariser Ring 5, 76532 Baden-Baden

Telefon: 072 21 / 77 90 123

Sprechzeiten: Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Telefonische Sprechzeiten: Montag bis Donnerstag, 13:00-13:25 Uhr

Kurzfristige Ansprechpartner und Notfall

Wenn Sie sehr kurzfristig einen Ansprechpartner brauchen, können Sie sich durchgehend an die Telefonseelsorge wenden:

0800 111 0 111 (der Anruf ist kostenfrei)

Bei akuten Notfällen wenden Sie sich bitte an MEDIAN Klinik Gunzenbachhof Baden-Baden: 07221 936–0.

Über mich

Portrait von Carsten Dünckel
Carsten Dünckel
Psychologischer Psychotherapeut

Abgeschlossene Therapieausbildungen

  • Verhaltenstherapie (Fachkunde)

  • Pesso Boyden System Psychomotor PBSP®

  • Systemische Körperpsychotherapie nach Pesso®

Folgender Link enthält weitere Informationen zu meinem fachlichen Hintergrund.

Mein Verständnis von Psychotherapie

  • Verständnis/Empathie: Vor allem am Anfang einer Therapie ist mir sehr wichtig, genau zu verstehen, wie es Ihnen geht und in welcher Lebenssituation Sie sich befinden.

  • Offenheit/Transparenz: Sie bekommen von mir vorab erklärt, welche Behandlungsmöglichkeiten ich sehe. Dabei stelle ich Ihnen meine Methoden vor und empfehle ggf. auch Kollegen. Sie können dann bewusst entscheiden, welchen Weg Sie gehen möchten.

  • Individuelle Passung: Bei der Umsetzung von Therapieprogrammen berücksichtigen wir Ihre Persönlichkeit und Ihre speziellen Lebensumstände. Wir passen das Vorgehen dann schrittweise so an, dass es Ihnen wirklich dient.

Ihr Weg zu mir

Nach einer telefonischen Terminvereinbarung können Sie sich in ein oder zwei unverbindlichen Sprechstunden über den Behandlungsbedarf und die Behandlungsmöglichkeiten informieren.

Bevor Sie sich dann ggf. für eine Therapie bei mir entscheiden, testen Sie mein Behandlungsangebot für zwei bis vier Probesitzungen.

Die gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernehmen in aller Regel die Kosten für eine Psychotherapie.

Behandlungsspektrum

  • Angststörungen

  • Depressionen

  • Psychosomatische Beschwerden

  • Weiter Themen nach Rücksprache

Grundsätzlich behandle ich alle psychischen Störungen des Erwachsenenalters.

Bei akuter Selbst- und Fremdgefährdung, bei akuten Psychosen und aktiver Sucht wird in der Regel zunächst eine Krankenhausbehandlung nötig sein. Auch bei anderen gravierenden Problemen kann ein stationärer Aufenthalt erforderlich sein. Wir besprechen das jeweils im Einzelfall.

Behandlungsmethoden

Verhaltenstherapie

In meiner Praxis kommt das gesamte Methodenspektrum der modernen Verhaltenstherapie zum Einsatz:

  • Verhaltens-Training (z.B. Angstkonfrontation, soziales Kompetenztraining)

  • Veränderung von Denkmustern (z.B. Hinterfragen depressiver Glaubenssätze)

  • Auseinandersetzung mit Gefühlen (z.B. Achtsamkeit, Arbeit mit Stühlen)

Angehörigengespräche

Nahe Bezugspersonen können oft wichtige Informationen beitragen und die Umsetzung der Therapie im Alltag unterstützen. Nach vorheriger Absprache können Verwandte oder Freunde daher zu einzelnen Terminen mit in die Praxis kommen.

Gruppentherapie

Eine Besonderheit der Praxis ist das ambulante Angebot von Gruppentherapien.

Durch die gegenseitige Unterstützung und den Zusammenhalt in der Gruppe entsteht häufig ein starkes Gemeinschaftsgefühl.

Zudem können bestimmte Methoden viel besser in Gruppen umgesetzt werden als in Einzelgesprächen (z.B. Rollenspiele).

Qualitätssicherung

Supervision und Selbstreflexion

Regelmäßige Fortbildungen, Supervision und Intervision sind für mich ein ebenso selbstverständlicher Anteil meines Berufs, wie die persönliche Weiterentwicklung im Rahmen von therapeutischen Selbsterfahrungen.

Nutzung von Fragebogen, Video- oder Tonaufnahmen

Den Fortschritt Ihrer Therapie überprüfen wir regelmäßig auf Basis von Fragebögen. Mit Ihrem Einverständnis zeichne ich die Therapiesitzungen auch mit Videokamera oder Tonbandgerät auf und greife im Rahmen der Supervision darauf zurück.

Praxisräume

Die hellen Praxisräume im 1.OG der „Maison Pharmacie“ sind mit einem Fahrstuhl gut zu erreichen.

Das Haus verfügt über ein Behinderten-WC und barrierefreie Zugänge.

Anfahrt

Pariser Ring 5
76532 Baden-Baden

Der Pariser Ring zweigt 4 km von der A 5 entfernt (Ausfahrt 51-Baden-Baden) von der Schwarzwaldstraße ab. Zum Bahnhof Baden-Baden sind es 2 km und in die Innenstadt 4 km.

Auto/Fahrrad

Die Praxis ist gut mit dem Auto oder dem Rad zu erreichen.
Route planen mit Openrouteservice Maps

Stellplätze

Unmittelbar vor dem Haus finden Sie einen Behindertenparkplatz, den Sie bei Bedarf benutzen können.

Ihr Fahrrad können Sie im Hinterhof abstellen: in der offenen Garage finden Sie einen trockenen Stellplatz.

Mit dem Auto können Sie den mit „Psychotherapie-Praxis“ gekennzeichneten Parkplatz im Hinterhof benutzen. Die Einfahrt zum Hof befindet sich rechts neben dem Gebäude.

Öffentlicher Nahverkehr

Fahrt planen mit der Fahrplanauskunft (KKV)

Übersicht über das Busnetz in Baden-Baden (KKV)

Bushaltestellen in der Nähe der Praxis:

Die Haltestellen Schwarzwaldstraße und Hubertusstraße liegen nur 3 Minuten Fußweg entfernt.

Von den stark frequentierten Haltestellen Wörthstraße und Schweigrother Platz erreichen Sie die Praxis in 10 Minuten auf dem Fußweg.

Vom Bahnhof Baden-Baden:

  • Alle 30 Minuten dem Bus 205 in 13 Minuten bis zur Haltestelle Hubertusstraße + 2 Minuten Fußweg

  • Regelmäßig mit den Bussen 201, 215, 218, 244, 245 in 2 Minuten bis zur Haltestelle Wörthstraße + 10 Minuten Fußweg

Vom Leopoldsplatz (Luisenstraße)

  • Mit dem Bus 205 bis zur Haltestelle Hubertusstraße (3 Minuten Fußweg).

  • Mit dem Bus 206 bis zur Haltestelle Schwarzwaldstraße (3 Minuten Fußweg).

  • Mit den Bussen 201, 215, 218, 244, 245 in 2 Minuten bis zur Schweigrother Platz (+ 10 Minuten Fußweg)